Befundbesprechung mit dem Patienten

Der fertige Befund wird nach Übermittlung an den jeweiligen Einsender dann mit dem betroffenen Patienten besprochen und die eventuell notwendigen Maßnahmen für die weitere Diagnostik oder auch Therapie festgelegt. Bei etwa sieben von zehn Diagnosen spielt die Labordiagnostik eine wesentliche Rolle. Eine Reihe von Erkrankungen kann ausschließlich durch eine Laboruntersuchung zweifelsfrei erkannt werden.

Tabelle mit vor zurück Pfeilen

Befundung Zurück zur Übersicht