Logo Labor Publisher

Fluorid(W)

 

Stand vom 03.10.2018
Bezeichnung Fluorid
Zuordnungen Klinische Chemie
Probenmaterial ca. 3,0 ml Serum (KEINE Glasröhrchen verwenden)
Probentransport Postversand möglich
Klinische Indikationen Verdacht auf Überdosierung, Intoxikation in der Aluminium-, Glas- und Metallindustrie
Methode ISE
Ansatztage Mo - Fr (täglich)
Referenzbereiche < 30 μg/l
therapeutischer Bereich:
100 - 300 μg/l
Beurteilung Falsch-hohe Werte bei Verwendung von Glasröhrchen.
Erhöhte Werte bei: Intoxikation am Arbeitsplatz, Überdosierung, hoher Fluoridgehalt in Zahnpasta oder Trinkwasser