Logo Labor Publisher

Alkalische Phosphatase-Isoenzyme(W)

AP 

Stand vom 26.01.2015
Bezeichnung Alkalische Phosphatase-Isoenzyme
Synonyme AP
Zuordnungen Klinische Chemie, Enzyme/Substrate
Probenmaterial ca. 2,0 ml Serum
Abnahmehinweise Blutentnahme am nüchternen Patienten (12 h Nahrungskarenz)
Probentransport Postversand möglich
Klinische Indikationen Differenzierung einer erhöhten Alkalische Phosphatase bei unklarem Krankheitsbild
Methode Agarose-Elektrophorese
Ansatztage täglich
Referenzbereiche Geschlechtsabhängig, s. Befundbericht