Logo Labor Publisher

17-Ketosteroide im Urin(W)

 

Stand vom 05.06.2014
Bezeichnung 17-Ketosteroide im Urin
Zuordnungen Endokrinologie
Probenmaterial 10 ml aus 24-Stunden-Sammelurin,
gesammelt über 5-10 ml Eisessig
Abnahmehinweise bitte unbedingt die Sammelmenge und ggf. die Sammelzeit (wenn nicht 24 Stunden) angeben.
Probentransport Postversand möglich
Klinische Indikationen Verdacht auf AGS (adrenogenitales Syndrom), adrenaler Hirsutismus, Virilisierung, NNR-Tumoren
Methode photometrisch
Ansatztage bei Bedarf (wöchentlich)
Referenzbereiche s. Befundbericht
Beurteilung Erhöhte Ausscheidung von 17-Ketosteroiden findet sich bei: AGS (adrenogenitales Syndrom), adrenaler Hirsutismus, Virilisierung, NNR-Tumoren