Logo Labor Publisher

Indikation  Bazilläre Angiomatose

 

Stand vom 28.07.2017
Bezeichnung Bazilläre Angiomatose
Beschreibung der Indikation Die bazilliäre Angiomatose kommt bei immunkompromittierten Menschen als rötliche, beerenartige Hautläsion vor. Verursacht wird die Infektion durch B. quintana (Läuse) oder B. henselae (Katzenfloh).
Das Wolhynsche Fieber (Schützengrabenfieber) ist eine heute sehr seltene Erkrankung mit plötzlich einsetzenden Fieberschüben über 3-5 Tagen Dauer, Arthralgien und Kopfschmerzen.
Parameter Stufe 1 Bartonella quintana-Antikörper (IgG,IgM)
Bartonella henselae-Antikörper (IgG,IgM)
Parameter Stufe 2 Bartonella henselae/quintana (PCR)