Logo Labor Publisher

Indikation  Folsäuremangel-Anämie

 

Stand vom 25.03.2006
Bezeichnung Folsäuremangel-Anämie
ICD-10-Code D52.- Folsäure-Mangelanämie
Beschreibung der Indikation Megaloblastäre Anämie durch Folsäuremangel. Ein Mangel an Folsäure entsteht vor allem durch Fehlernährung oder durch vermehrten Bedarf z.B. Schwangerschaft und Hämodialyse.
Parameter Stufe 1 Blutbild, Folsäure, Folsäure in Erythrozyten, Eisen, Ferritin, Vitamin B12