Logo Labor Publisher

Indikation  M. Addison

Bronzehautkrankheit; primäre Nebenniereninsuffizienz 

Stand vom 14.05.2019
Bezeichnung M. Addison
Synonyme Bronzehautkrankheit; primäre Nebenniereninsuffizienz
ICD-10-Code E27.1 Primäre Nebennierenrindeninsuffizienz
Beschreibung der Indikation Ätiologische Abklärung: Nebennieren-Autoantikörper (70 % bei idiop. Formen, seltener bei sek. Formen), Schilddrüsen-Autoantikörper, TRH-Test, Tbc- und Tumor-Diagnostik, ACE
Ausschluß eines Schmidt-Syndroms: Autoimmunadrenalitis (Nebennieren-Antikörper), Diabetes mellitus, Hypothyreose, Hypogonadismus, A. Perniciosa
Parameter Stufe 1 Such-/Ausschlußdigagnostik: Morgens um 8.00 Uhr Cortisol und ACTH, ggf. ACTH-Belastungstest.
Bestätigungstests: Neben Cortisol zusätzlich ACTH morgens im Plasma messen.
Die Bestimmung von Aldosteron und Renin ist zu empfehlen.
DD: Zwischen primärer, sekundärer und tertiärer NNR-Insuffizienz: Insulinhypoglykämie- und CRH-Test.